SAST SPARTAN ARMAMENT SURVIVAL TRAINING II

Beschreibung

Man sollte meinen, dass das Überleben in der freien Natur hier in Mitteleuropa kein Problem darstellen sollte, dies ist aber nicht der Fall. Die richtige Vorbereitung kann einem in einer lebensbedrohlichen Situation einen Vorteil für die Bewältigung dieser Situation verschaffen.

Zielsetzung

In unserem Kurs werden deshalb neben den Grundlagen, wie z.b. Notlagerbau, Orientierung im unbekannten Gelände, Pflanzen- und Kräuterkunde, weiter auch Erste Hilfe, Wärmeerzeugung und dem Überwinden von natürlichen Hindernissen auch Grundzüge der Psychologie des Überlebens vermittelt.

Dauer

  • 2,5 Tag

Inhalte

  • Orientierung und Navigation (Karte/ Kompass)
  • Rucksack packen, Ausrüstungskunde & Kleidung
  • Notsignale & Kommunikationstechniken
  • Marsch planen
  • Behelfsunterkunft (Tarp/ Poncho)
  • Lagerplatzvorbereitung
  • Taktisches Verhalten im Lager und Unterwegs
  • Notnahrung und Trinkwasser finden/ aufbereiten
  • Wärme- und Feuererzeugung
  • Bau von Fallen- und Jagdgeräten für/in Notsituationen
  • Nahrungszubereitung
  • Erste Hilfe
  • und vieles mehr

Ausrüstung

  • ist von den Kursteilnehmern mitzubringen, kann aber auch im Vorfeld von uns erworben werden.